Hackathon

1484828192.jpg
Bitte eine Nachricht eingeben!
Bitte den Namen eingeben!
Bitte eine E-Mail Adresse eingeben!
Bitte Namen des Empfängers eingeben!
Bitte E-Mail des Empfängers eingeben!
weiter
zurück
 
Ansichten: 6442

Im November 2016 fand im Kölner RheinEnergieSTADION ein Wettbewerb der anderen Art statt: Der Hackathon „InsurHack“. In einem 48-stündigen Hacking-Marathon sollten innovative Technologielösungen für die Versicherungsgesellschaft Zurich generiert werden. Sponsor des Events war die IKOR Management- und Systemberatung GmbH.

Anders als der Name vermuten lässt, sollten bei diesem Hackathon keine sensiblen Daten gehackt werden. Vielmehr wurden in kürzester Zeit neue Software-Anwendungen programmiert, die Zurich von anderen Versicherungsgesellschaften abheben sollen. Natürlich wurde die harte Arbeit auch belohnt: Der erste Preis war mit 50.000 der zweite mit 20.000 und der dritte mit 5.000 Euro dotiert.

Videopostkarte um-
drehen & beschriften!

Ikor 

Borselstraße 20 
22765 Hamburg 

Telefon: 04081994420 
Fax: 040819944242 

Email: info@ikor.de  
Webseite: www.ikor.de 

 

Deine Videopostkarte wurde verschickt!

 

Zurück zum Video